06. Mai 2015

LEMKEN verstärkt seinen Vertrieb in Belgien

Francois Dumonceau übernimmt die Vertriebsverantwortung als Gebietsverkaufsleiter für die Wallonie.

Francois Dumonceau ist seit dem 1. April 2015 neuer Gebietsverkaufsleiter für LEMKEN im wallonischen Teil von Belgien. Er wird Stijn Vercauteren, der den Vertrieb für LEMKEN Produkte in Belgien seit 2008 sehr erfolgreich ausgebaut hat unterstützen. Stijn Vercauteren wird sich in Zukunft intensiv als Gebietsverkaufsleiter für Flandern und zusätzlich für Teile der Niederlande verantwortlich sein.


LEMKEN verstärkt seinen Vertrieb in Belgien
Francois Dumonceau

Francois Dumonceau ist seit dem 1. April 2015 neuer Gebietsverkaufsleiter für LEMKEN im wallonischen Teil von Belgien. Er wird Stijn Vercauteren, der den Vertrieb für LEMKEN Produkte in Belgien seit 2008 sehr erfolgreich ausgebaut hat unterstützen. Stijn Vercauteren wird sich in Zukunft intensiv als Gebietsverkaufsleiter für Flandern und zusätzlich für Teile der Niederlande verantwortlich sein.

LEMKEN trägt mit dieser Erweiterung der Vertriebsmannschaft der sehr erfolgreichen Geschäftsentwicklung in Belgien und in den Niederlanden in den vergangenen Jahren Rechnung und stärkt mit diesem Schritt das Team für Vertrieb und Service in den beiden Ländern.

Francois Dumonceau ist 37 Jahre alt und hat ein Studium des Maschinenbaus erfolgreich absolviert und danach umfangreiche Erfahrungen im weltweiten Vertrieb und im Projektmanagement für Land- und Baumaschinen erworben. Aufgewachsen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb seiner Familie hat sich Francois Dumonceau bis heute seine Nähe zur landwirtschaftlichen Praxis bewahrt und ist mit modernen Techniken und Produktionsverfahren in der Landwirtschaft bestens vertraut.

Francois Dumonceau sieht den Fokus seiner neuen Aufgabe im weiteren Ausbau des LEMKEN Vertriebs in der Wallonie, insbesondere in den Kernackerbauregionen sowie in der Erschließung zusätzlicher Marktpotentiale für die jüngeren Produktgruppen bei LEMKEN.